, Rewerts Harry

Paddeln im Sommer bei Hitze und Welle

Paddelwetter von 25 Grad und mehr ? Einige Informationen für Anfänger und Fortgeschrittene

Gerne ist man mit seinen geliebten Kajak unterwegs, auch bei den warmen bis heißen Temperaturen ? 🙃 Jeder sollte sich die Frage stellen, über vieviel Kondition verfügt man selbst und seine Mitpaddler ? Wenn einem selbst das Wetter zu heiß ist, sollte man auf sich selbst hören und die Paddeltour absagen! Es kann als sportlicher Ehrgeiz betrachtet werden, wenn man NEIN dazu sagt.  Außerdem ist es wichtig die Haut zu schützen durch eine geeignete Sonnen-Creme und Kleidung die am besten auch UV-Strahlen beständig ist. Das Thema Flüssigkeitszufuhr wird gerne mal unterschätz 😐 Es ist sehr wichtig viel zu trinken ! Die Tageszeiten sind auch zu berücksichtigen, morgens und abends sind die Temperaturen niedriger als in der restlichen Tageszeit. Um sich einen guten Überblick über das Wetter, UV - Index, Temperaturen etc.. zu verschaffen, ist z.B die App vom Deutschen- Wetterdienst zu empfehlen, natürlich gibt es auch andere Wetterdienste. 

Wenn ihr zu dem Thema noch ausführlichere Informationen möchtet!

Der deutsche Kanuverband hat vor langer Zeit Informationen zu dem Thema " Paddeln durch die Hitzewelle " zusammen gestellt. 

Den Link dazu findet ihr hier >> https://www.kanu.de/Paddelnd-durch-die-Hitzewelle-72282.html <<

Bei den Krankenkassen findet ihr in der Regel auch gute Beiträge über Hauttypen, Hauterkrankungen und Vorsorge. 

Viel Spaß im Sommer auf oder im Wasser ! 😊